E-Mail
« Zurück

FILM ab! Highlander – Es kann nur einen geben

Beschreibung

Highlander – Es kann nur einen geben

Regie: Russell Mulcahy mit Christopher Lambert, Roxanne Hart, Clancy Brown, Sean Connery u.a.
1985, 111 Min.

 

Die Unsterblichkeit bedeutet für Connor MacLeod eine ewige Gegenwart aller Erinnerungen. Der Film enthält neben Fantasy-Elementen auch viele Elemente von Action- und historischen Filmen. Zwar beginnt die Handlung im New York des Jahres 1985, doch führen Rückblenden zurück ins Schottland des 16. Jahrhunderts. Die Musik trägt viel zur Atmosphäre des Filmes bei. Sie entstand aus einer engen Kooperation des Komponisten Michael Kamen mit der Rock-Gruppe Queen.

 

 

 

Eintritt: 6 €, 5 € für Vereinsmitglieder

Veranstaltungsort

Standort:
KulturWerk
Straße:
Boizenburger Weg 7
Wann:
Fr, 28. Juni 2019, 19:30 Uhr

« Zurück